Willkommen! » Einloggen » Ein neues Profil erzeugen

was ist Plüschtiere?

geschrieben von preetysaifu 
was ist Plüschtiere?
19.07.2021 19:52:56
In einem Artikel von Parents.com mit dem Titel First Friends: Toddlers and Kuscheltiere heißt es: „Da Kinder wissen, dass ein Plüschwelpe oder eine Prinzessinnenpuppe ein Lebewesen darstellt, können sie Emotionen damit verbinden und verbinden. Das Spielen mit diesen ‚Freunden‘ ermöglicht es den Kindern, ihre komplexen Gefühle zu erforschen.“

So kann das Spielen mit Plüschtieren und Puppen Kindern helfen, ihre Gefühle und Emotionen leichter zu entdecken und auszudrücken. Aber was bedeutet das wirklich? Wie genau macht es ein Teddybär oder ein Stoffhund Kindern leichter, sich selbst und die Welt um sie herum besser zu verstehen?

Plüschtiere können Kindern helfen, den ersten Schritt in die Selbstständigkeit zu machen. Für die Kleinen kann die Welt groß, beängstigend und überwältigend erscheinen, ohne dass ihre Eltern jederzeit in ihrer Nähe sind. Mit einem Plüschfreund haben Kinder das Gefühl, dass sie immer einen Beschützer bei sich haben, der ihnen das Selbstvertrauen gibt, die Welt mehr auf eigene Faust zu erkunden.

Plüschtiere können Kindern helfen, mit ihren komplexeren Emotionen umzugehen und sie zu verstehen. Laut Dr. Paul Donahue, einem Kinderpsychologen in Scarsdale, New York, „können Kinder in diesem Alter lernen, mit ihren Emotionen durch Rollenspiele mit Puppen umzugehen. Es gibt ihnen die Möglichkeit, ihre eigenen Erfahrungen auf spielerische, nicht bedrohliche Weise zu kommunizieren.“ Anstatt Emotionen, die zu schwer zu verstehen, geschweige denn auszudrücken sind, zu unterdrücken, können Kinder ihre Plüschtiere verwenden, um sie auf eine für sie sinnvolle Weise auszuleben.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen